Dekanat Rüsselsheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rüsselsheim - Groß Gerau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

        AngeboteÜbersicht
        Menümobile menu

        Bildung

        Evangelische Bildung lebt aus dem Dialog mit verschiedenen Menschen und Gruppen, die ihre unterschiedlichen Erfahrungen, Lebensentwürfe und Kompetenzen einbringen. Dazu gehört:

        Begleitung der Bildungspaten an zwei Rüsselsheimer Grundschulen
        Ein Team von Ehrenamtlichen begleitet einmal die Woche SchülerInnen, um mit ihnen unter anderem zu spielen, die Gegend zu erkunden, vor zu lesen oder kreativ zu werden.

        Begleitung der Arbeit mit Frauen
        Schwerpunkt Frauenfrühstück Rüsselsheim. 2016 soll die Arbeit mit Frauen auch auf andere Themen und Regionen ausgeweitet werden. Zudem Mitarbeit beim Internationalen Frauentag. Gemeinsam mit anderen Akteurinnen aus Rüsselsheim wird ein Programm rund um den 8. März gestaltet.

        Regionale Ehrenamtsakademie Groß-Gerau – Rüsselsheim
        An die Fachstelle Bildung ist die regionale Ehrenamtsakademie angeschlossen. Fortbildungsangebote für KirchenvorsteherInnen stehen hier im Mittelpunkt. Wenn Sie Bedarf an einer bestimmten Fortbildung sehen oder sich gerne mal mit einem bestimmten Thema auseinander setzen möchten, lassen Sie es mich wissen.

        Kooperation mit der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG)
        Gemeinsam mit der Projektstelle Interkulturelle und Interreligiöse Jugendarbeit, organisieren wir zweimal im Jahr eine Semestereröffnungsandacht für Studierende der Hochschule Rhein Main Rüsselsheim.

        Kooperation mit dem Büro für Internationales an der Hochschule Rhein Main
        Gemeinsam mit der KHG richten wir Treffen für alleinerziehende Studierende aus. Aktuell stand die Zusammenarbeit, auch mit der KHG, ganz im Zeichen der Ausrichtung einer Podiumsdiskussion zum Thema „Bildungsbenachteiligung für BildungsausländerInnen?“

        Projekt „Trauerkoffer“
        In einem kleinen Team wird ein Koffer gestaltet, der im Bedarfsfall eine Unterstützung für die Erzieherinnen bei den Themen „Trauer“, „Tod“ und „Abschied“ bieten soll.

        Projekt „Der Perfekte Mensch – So war es damals und so ist es heute“
        In Kooperation mit der Profi lstelle Gesellschaftliche Verantwortung und dem Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung wird ein Projekt für KonfirmandInnen erarbeitet, das Themen der NS-Zeit und Themen der Gegenwart unter medienpädagogischen Gesichtspunkten zusammen bringt.

        Diese Seite:Download PDFDrucken

        Johanna Becker

        Marktstraße 7
        65428 Rüsselsheim
        Tel.: 06142/ 91367-20
        Johanna.Kaus.dek.ruesselsheim@ekhn-net.de

        Sprechzeiten:
        Mo. und Di. 8.30 bis 16.00 Uhr
        Do: 08.30 bis 14.00 Uhr

         

         

        to top