Dekanat Rüsselsheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rüsselsheim - Groß Gerau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

        AngeboteÜbersicht
        Menümobile menu

        Interkulturelle Wochen 2017

        "miteinander zusammenleben gestalten"

        Auch 2017 ist es dieses Motto, unter dem wir alle Menschen, die in Groß-Gerau, Rüsselsheim und in den Gemeinden des Dekanats leben, zu den Veranstaltungen einladen.

        Der Dialog mit den Menschen anderer Konfessionen und Religionen sowie Menschen ohne religiöse Bindung und die Zusammenarbeit mit anderen gesellschaftlichen Kräften sind wichtige Schritte auf dem gemeinsamen Weg zu einer Gesellschaft, die alle Menschen willkommen heißt.

        Hier finden Sie das Programm aller Veranstaltungen des Evangelischen Dekanats Groß-Gerau - Rüsselsheim, rechts finden Sie das komplette Programmheft als Download.

        Programm:

        Samstag, 16. September 2017
        Nachbarschaftsfest "Gemeinsam geht's besser"

        15.00 - 19.00 Uhr, Familien- und Nachbarschaftszentrum Böllensee, Böllenseeplatz, 
        Veranstalter: Auszeit e.V.

        Samstag, 16. September 2017
        Kurzfilmforum "Zeitlupe 2017"

        20.00 Uhr, Rüsselsheim, Haus der Kirche Katharina von Bora, Marktstraße 7
        Veranstalter: Familien- und Nachbarschaftszentrum Böllensee

        Samstag, 23. September 2017
        Eröffnungsfest der Interkulturellen Wochen
        11.00 - 16.30 Uhr, Am Sandböhl, Groß-Gerau
        Eröffnung durch Bürgermeister Stefan Sauer und Dekanin Birgit Schlegel
        Tänze. Live-Musik, Interviews und Talkrunden, Aktionen an Ständen, Kulinarisches aus aller Welt und vieles mehr.

        Sonntag, 24. September 2017
        Interkulturelles Friedensgebet

        15.00 Uhr, Rüsselsheim, Haus der Kirche Katharina von Bora, Marktstraße 7
        Veranstalter: AK Interkulturelles Friedensgebet, Pfarrer Wolfgang Prawitz

        Montag, 25. September 2017
        Sackgasse Griechenland

        Zur Situation geflüchteter Menschen auf der griechischen Insel Lesbos
        19.30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Groß-Gerau Süd, Europaring 74

        Dienstag, 26. September 2017
        Infostand Fairer Handel aus christlicher und muslimischer Sicht

        in der Fußgängerzone Rüsselsheim
        12.00 - 14.00 Uhr, Marktstraße, Rüsselsheim
        Neben Informationen zum fairen Handel gibt es Kaffee und Schokolade aus fairer Produktion
        Veranstalter: Jörg Wilhelm, Beauftragter für Umwelt und Nachhaltigkeit im Ev. Dekanat

        Dienstag, 26. September 2017
        Kommunales Kino: "Nur wir drei gemeinsam"

        17.45 Uhr und 20.15 Uhr, Lichtspielhaus, Groß-Gerau, Mittelstraße 1
        Eintritt € 5,50, Mitglieder im VHS Freundeskreis € 4,-

        Donnerstag, 5. Oktober 2017
        Nichts ist sicher in Afghanistan

        19.30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Groß-Gerau Süd, Europaring 74
        Vortrag mit anschließender Diskussion
        Referentin: Friederike Stahlmann, Max-Planck-Institut Halle

        Samstag, 7. Oktober 2017
        Fest der Begegnung

        14.00 - 18.00 Uhr, MehrGenerationenHaus Groß-Gerau, Danziger Str. 6
        Genießen Sie bei internationalen Speisen und Getränken ein unterhaltsames Programm.
        Veranstalter: Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim

        Montag, 9. Oktober 2017
        Abrahamisches Podium

        Erinnern und Erinnerung in Judentum, Christentum und Islam
        19.30 Uhr, Gemeindehaus der Ev. Stadtkirchengemeinde Groß-Gerau, Kirchstraße 11
        Moderation: Pfarrer Wolfgang Prawitz

        Dienstag, 10.Oktober 2017
        Begegnungscafé

        16.00 - 18.00 Uhr, JUZ Anne Frank, Groß-Gerau, Grüner Weg 5
        Begegnung für Geflüchtete, Ehrenamtliche und Interessierte
        Veranstalter: MehrGenerationenhaus und Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim

        Freitag, 13. Oktober 2017
        Sea-Eye - Seenotrettung Geflüchteter im Mittelmeer

        19.30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Groß-Gerau, Europaring 74
        Referent: Wilfried Schnappauf, (ehrenamtlicher) Seeführer der Sea-Eye

        Diese Seite:Download PDFDrucken

        to top