Dekanat Rüsselsheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rüsselsheim - Groß Gerau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

        AngeboteÜbersicht
        Menümobile menu

        Konfi-Disco voller Erfolg

        Ev. Rüsselsheimer Stadtkirche wird zur Tanzfläche

        Bunte Spots, Diskokugel und Nebelmagine tauchten die Ev. Stadtkirche Rüsselsheim am vergangenen Samstag, den 26. November in ein stimmungsvolles Licht . 230 derzeitige und ehemalige Konfimanden waren auf Einladung der Dekanatsjugend des Ev. Dekanats Groß-Gerau-Rüsselsheim gekommen, um gemeinsam zu tanzen und zu feiern. Eine Party, die bei den Jugendlichen ankam.

        Turmsanierung fast abgeschlossen

        Goldener Hahn strahlt über Hassloch-Nord

        Am Dienstag Morgen hat der goldene Hahn auf dem Turm der Ev. Bonhoeffergemeinde in Rüsselsheim wieder seinen Platz in 30 Metern Höhe eingenommen. Die Sanierungsarbeiten am Turm sind fast abgeschlossen.

        Lektorendienst

        Neue Lektorinnen in ihr Amt eingeführt

        Am Freitag, 18. November wurden in einem festlichen Gottesdienst um 18 Uhr in der Laurentiuskirche vier neue Lektorinnen von Dekan Karl-Heinz Geil in ihren Dienst eingeführt.

        Schweigemarsch in Groß-Gerau

        Gedenken an die Opfer der Pogromnacht

        Mit einem Schweigemarsch gedachten am 9. November 2016 rund 100 Menschen in Groß-Gerau der Opfer der Pogromnacht 1938. Der Schweigemarsch führte vom Marktplatz zum Synagogengedenkstein in der Adolf-Göbel-Straße..

        Kirche beim Hessentag 2017

        Tagung der Dekanatssynode

        Bei ihrer dritten Tagung der Synode des Evangelischen Dekanats Groß-Gerau Rüsselsheim am 4. November 2016 in der Ev. Luthergemeinde in Rüsselsheim beschäftigten sich die Delegierten aus den 27 Kirchengemeinden mit dem bevorstehenden Hessentag in Rüsselsheim und dem Reformationsjubiläum in 2017.

        Gedenken an Familie Gustav Hirsch

        Stolpersteinverlegung

        „Uns liegt es am Herzen, dass die Geschichte nicht in Vergessenheit geraten soll und dass etwas derartiges nie wieder passiert“, sagte eine Schülerin der Prälat-Diehl Schule bei der Stolpersteinverlegung am 11. Oktober 2016. Schüler verschiedener Geschichtskurse hatten das Schicksal der Familie Hirsch recherchiert und trugen den 50 Teilnehmern der Gedenkveranstaltung ihre Ergebnisse vor.

        Interkulturelle Wochen Groß-Gerau

        Gesprächsabend über Religion und Politik

        Im Rahmen der Interkulturellen Wochen Groß-Gerau ging es am 6. Oktober 2016 um das Verhältnis von Judentum, Christentum und Islam und Politik. Auf dem Podium kamen dazu Pfarrer Wolfgang Prawitz mit Petra Kunik von der jüdischen Gemeinde Frankfurt und der Journalistin Canan Topca ins Gespräch.

        Straßenaktion im Rahmen der Interkulturellen Wochen

        Schüler fordern mehr Entwicklungshilfe

        In einer Straßenaktion haben Schüler des Erdkunde-Leistungskurses der Prälat-Diehl-Schule am 5. Oktober 2016 in der Groß-Gerauer Innenstadt Unterschriften für die Verbesserung der Entwicklungshilfe in einem Brief an die Bundestagsabgeordneten gesammelt.

        Die Bibel auf einem Bierdeckel

        Impulspost bringt Kernsätze der Bibel auf den Punkt

        Was will der christliche Glaube eigentlich - kurz und konkret? Passen die Grundaussagen der Bibel auf einen Bierdeckel? Die Impulspost der EKHN wagt den Versuch, die 30.442 Verse der Bibel in drei Sätzen zusammenzufassen.

        Hausaufgabenhilfe und Begegnung der Kulturen

        Evangelisches Zentrum für Interkulturelle Bildung in Mörfelden eröffnet

        Unter dem Motto „Zu Hause an einem anderen Ort“ ist im Evangelischen Gemeindezentrum in der Bürgermeister-Klingler-Straße 25a in Mörfelden am 17. September 2016 das Evangelische Zentrum für Interkulturelle Bildung (EZIB) eröffnet worden. Gemeinsam mit rund 80 Besuchern und Vertretern von Stadt, Gemeinde und Dekanat feierte die Gemeindepädagogin Kristin Flach-Köhler die offizielle Einweihung des neuen Zentrums.

        Eröffnung des Ev. Zentrums für Interkulturelle Bildung in Mörfelden

        Arbeitskreis Musik für pädagogische Fachkräfte

        Musizieren mit Kindern

        Der Arbeitskreis Musik für pädagogische Fachkräfte an den Kitas findet alle 6 Wochen in der ev. Paulusgemeinde Raunheim, Niddastraße 6, statt. Er ist offen für alle Menschen, die in Singen mit den Kindern geschult werden möchten. Es gibt keine Voraussetzungen für die Teilnahme.

        Vielfältige Angebote und Wohnraum

        Kirche in Groß-Gerau Nord soll Diakoniezentrum werden

        Angebote bündeln, Menschen erreichen und als kirchlich-diakonischer Ort erkennbar bleiben, so beschreibt Dekanin Birgit Schlegel den geplanten Umbau der Ev. Versöhnungsgemeinde in Groß-Gerau Nord zu einem Diakoniezentrum.

        Pressegespräch zum Umbau der Ev. Versöhnungsgemeinde

        Brot für einen guten Zweck

        Konfirmanden aus Wallerstädten in der Ausbildungs-Bäckerei der Beruflichen Schulen Groß-Gerau

        Schule mal ganz praktisch, das konnten Konfirmand/Innen aus Wallerstädten an den vergangenen Donnerstagen in der Ausbildungs-Bäckerei der Beruflichen Schulen in Groß-Gerau erleben. In weißen Schürzen, mit Blick auf das Rezept an der großen Tafel und mit Pfarrerin Roswitha Velte-Hasselhorn als Hilfskraft gab es unter Anleitung von Lehrer Oswald Koch zwischen Mehl und Milch so manche Leckerei.

        Weitere Artikel

        01.12.2016 hf

        Ev. Rüsselsheimer Stadtkirche wird zur Tanzfläche

        Bunte Spots, Diskokugel und Nebelmagine tauchten die Ev. Stadtkirche Rüsselsheim am vergangenen Samstag, den 26. November in ein stimmungsvolles Licht . 230 derzeitige und ehemalige Konfimanden waren auf Einladung der Dekanatsjugend des Ev. Dekanats Groß-Gerau-Rüsselsheim gekommen, um gemeinsam zu tanzen und zu feiern. Eine Party, die bei den Jugendlichen ankam.

        29.11.2016 hf

        Goldener Hahn strahlt über Hassloch-Nord

        Am Dienstag Morgen hat der goldene Hahn auf dem Turm der Ev. Bonhoeffergemeinde in Rüsselsheim wieder seinen Platz in 30 Metern Höhe eingenommen. Die Sanierungsarbeiten am Turm sind fast abgeschlossen.

        21.11.2016 pw

        Neue Lektorinnen in ihr Amt eingeführt

        Am Freitag, 18. November wurden in einem festlichen Gottesdienst um 18 Uhr in der Laurentiuskirche vier neue Lektorinnen von Dekan Karl-Heinz Geil in ihren Dienst eingeführt.

        10.11.2016 hf

        Gedenken an die Opfer der Pogromnacht

        Mit einem Schweigemarsch gedachten am 9. November 2016 rund 100 Menschen in Groß-Gerau der Opfer der Pogromnacht 1938. Der Schweigemarsch führte vom Marktplatz zum Synagogengedenkstein in der Adolf-Göbel-Straße..

        07.11.2016 hf

        Tagung der Dekanatssynode

        Bei ihrer dritten Tagung der Synode des Evangelischen Dekanats Groß-Gerau Rüsselsheim am 4. November 2016 in der Ev. Luthergemeinde in Rüsselsheim beschäftigten sich die Delegierten aus den 27 Kirchengemeinden mit dem bevorstehenden Hessentag in Rüsselsheim und dem Reformationsjubiläum in 2017.

        31.10.2016 pw

        Science Fiction und Religion

        Science Fiction wird in der Regel mit technischen und gesellschaftlichen Zukunftsvisionen in Verbindung gebracht. Doch auch religiöse Elemente und Anspielungen kommen immer wieder zum Vorschein. In einer Radiosendung auf Radio Rüsselsheim (UKW 90,9 und übers Netz) wird am Montag, 7.11. um 18 Uhr dieser Aspekt genauer unter die Lupe genommen - mit einigen überraschenden Erkenntnissen...

        31.10.2016 pw

        Familie

        Familie, was ist das eigentlich? Wer gehört dazu, was macht eine Familie aus? Hat sich das Verständnis von Familie in der Gesellschaft verändert? Wie war der Alltag früher und wie ist er heute? Mit diesen Fragen, aber auch den Fragen, warum Gott uns ein Gegenüber geschaffen hat und was Gemeinschaft im christlichen Sinne ausmacht, wollen wir uns diesmal beschäftigen. Freuen Sie sich auf ein Frühstück, bei dem Raum ist für eigene Erzählungen und Austausch.

        12.10.2016 hf

        Stolpersteinverlegung

        „Uns liegt es am Herzen, dass die Geschichte nicht in Vergessenheit geraten soll und dass etwas derartiges nie wieder passiert“, sagte eine Schülerin der Prälat-Diehl Schule bei der Stolpersteinverlegung am 11. Oktober 2016. Schüler verschiedener Geschichtskurse hatten das Schicksal der Familie Hirsch recherchiert und trugen den 50 Teilnehmern der Gedenkveranstaltung ihre Ergebnisse vor.

        07.10.2016 hf

        Gesprächsabend über Religion und Politik

        Im Rahmen der Interkulturellen Wochen Groß-Gerau ging es am 6. Oktober 2016 um das Verhältnis von Judentum, Christentum und Islam und Politik. Auf dem Podium kamen dazu Pfarrer Wolfgang Prawitz mit Petra Kunik von der jüdischen Gemeinde Frankfurt und der Journalistin Canan Topca ins Gespräch.

        06.10.2016 hf

        Schüler fordern mehr Entwicklungshilfe

        In einer Straßenaktion haben Schüler des Erdkunde-Leistungskurses der Prälat-Diehl-Schule am 5. Oktober 2016 in der Groß-Gerauer Innenstadt Unterschriften für die Verbesserung der Entwicklungshilfe in einem Brief an die Bundestagsabgeordneten gesammelt.

        Schnelleinstieg

        Losung und Lehrtext für Samstag, 03. Dezember 2016
        Gott ist dennoch Israels Trost für alle, die reinen Herzens sind. Psalm 73,1
        Simeon wartete auf den Trost Israels. Lukas 2,25

        Gedenken an Juden am 21. Mai 2016 in Groß-Gerau und Rüsselsheim

        Der Film von Heidi Förster dokumentiert die erste Stolpersteinverlegung in Groß- Gerau am 16.11.2012 mit beeindruckenden Zeitzeugenberichten.
        zum Film auf vimeo

        to top