Dekanat Rüsselsheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rüsselsheim - Groß Gerau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

        AngeboteÜbersicht
        Menümobile menu

        Vernissage mit Bildern von Egon Christ

        13 Sekunden Achtsamkeit

        Egon Christ

        Die Ausstellung unter dem Titel "Imagination und Augenblick" wird am Sonntag, den 12. November um 11.00 Uhr vom ehemaligen Dekan Kurt Hohmann im Rahmen einer Vernissage mit Performance im Haus der Kirche in der Marktstraße 7 eröffnet.

        Die musikalische Begleitung kommt von Jens Lindemann. Über allem steht schließlich das Credo: Malen wie Betrachten sollen Spaß machen.
        13 Sekunden - das ist die durchschnittliche Zeit, die laut einer Erhebung ein Museumsbesucher vor einem Gemälde verweilt. So auch der Titel eines Bildes von Egon Christ, der am kommenden Sonntag im Haus der Kirche sieben abstrakte Bilder aus seiner aktuellen Schaffensphase ausstellt.
        Doch reichen 13 Sekunden? Was will Kunst eigentlich? Wollen (oder sollen) abstrakte Bilder überhaupt etwas aussagen?
        Die ausgestellten Arbeiten sind das Ergebnis einer Innenschau des Rüsselsheimer Juristen Egon Christ. Abstrakte Bilder mit kräftigen Farben, deren "Gegenstand" das Spüren und Wahrnehmen ist. Egon Christ hält es da ganz mit dem amerikanischen Maler Jackson Pollock (1912 -1956): "Ich möchte meine Gefühle ausdrücken, nicht bebildern."

         

         

         

         

        Diese Seite:Download PDFDrucken

        to top