Dekanat Rüsselsheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rüsselsheim - Groß Gerau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

        AngeboteÜbersicht
        Menümobile menu

        Kreuzgänge 2017

        Nicht schweigen - Stimme erheben

        Unter dem Motto "Nicht schweigen! – Stimme erheben.“ stehen die diesjährigen Kreuzgänge durch Rüsselsheim. In der Passionszeit - vom 15.3. bis 12.4.2017 werden jeweils mittwochs um 19 Uhr Kreuzgänge an wechselnden Orten stattfinden. Die "Kreuzgänge durch Rüsselsheim" sind eine ökumenische Aktion und werden von der Katholischen Betriebsseelsorge und von der Gesellschaftlichen Verantwortung im Evangelischen Dekanat Groß-Gerau - Rüsselsheim organisiert.

        Das Kreuz steht in der Tradition des christlichen Glaubens im Mittelpunkt der Passions- und Fastenzeit: Es symbolisiert Aufschrei und Protest gegen verletzte Menschenwürde, Hass und Krieg - gegen das Leid, das Menschen einander antun und strukturell zulassen.

        Mit den "Kreuzgängen durch Rüsselsheim" rufen wir als Christinnen und Christen angesichts der vielfältigen Kriegs- und Konfliktherde mit unzähligen Opfern weltweit und vor Ort zum Frieden auf.

        An vier Orten werden wir Station machen, um das Kriegsleid zu beklagen und für sozialen Frieden vor Ort und weltweit unsere Stimme zu erheben: Sichtbar werden Klage und Hoffnung symbolisch auf einem von engagierten Männern und Frauen gestaltetem Holzkreuz.

        Die Termine:

        15.3., 19 Uhr: Unerhört! Armutsspirale: (Alters-)Armut von Frauen
        Netzwerk Internationaler Frauentag, Ort: Friedensplatz, Rüsselsheim

        22.3., 19 Uhr: Ausgeliefert – Arbeit und Ausbeutung im Speditions- und Logistikbereich
        Impuls: KAB und Roland Blumenauer, Ort: Opelstadion, Am Sommerdamm

        29.3., 19 Uhr: Verachtet und verspottet – Fremdenfeindlichkeit und Extremismus in unserer Gesellschaft
        Impuls: Manfred Forell, Demokratiezentrum Süd „Emmauskreis“
        Ort: Marktplatz

        5.4., 19 Uhr: Ausgezogen - Wohnungslos
        Impuls: Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim
        Ort: Bahnhofsplatz

        12.4., 19 Uhr: Nicht schweigen…“
        Liturgischer Abschluss der Kreuzgänge in der Karwoche
        Ort: Matthäuskirche, Böllenseeplatz 13S

        Diese Seite:Download PDFDrucken

        to top